Wofür habe ich das Geld!

Aktuell findet an der Börse ein Ausverkauf statt, deswegen wie ich schon in meinem Beitrag sale vs. SALE geschrieben habe, besteht aktuell an der Börse eine günstigere Gelegenheit zu investieren und demnächst an der Börsenparty teil zu haben.

 

Investieren sollten aber nur die Leute die das Geld über haben und in den nächsten Jahren darauf verzichten können. Es ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, falls die Kurse sich langsamer oder nicht sofort wie gewünscht entwickeln.

Wofür ist das Geld da? Das Geld soll…
– entweder sinnvoll ausgegeben werden, für die schönen Dinge die das Leben und die Erinnerungen bereichern.
– Arbeiten, sprich in Immobilien oder zum Beispiel in eine Existenzgründung investiert werden mit Zeile, um eine höhere Rendite zu erzielen.
– Investiert bzw. angelegt werden, um von dem Aktienkurs, Dividenden oder Unternehmensgewinne zu profitieren.

Aber nicht über viele Jahre die komplette Summe sparen, die Sparer sind grob gesehen Wirtschaftsverbrecher und werden meistens durch Inflation oder Enteignung abgestraft. Heißt, das Ersparte verliert immer an Wert. Es ist aber wichtig ein Teil des Geldes immer für alle möglichen Notfälle parat zu haben.

Wir wollen Ihnen helfen Ihr Vermögen zu schützen und zu vermehren, indem wir Ihnen ermöglichen das zu tun was wir auch selbst machen. Und zwar sind wir auf den dritten Punkt dem Investment spezialisiert und bieten Ihnen dazu zwei Möglichkeiten an:

  • Eine App (Aktien-Kurs-Rechner) mit der können Sie ihre gewünschte Unternehmen nach unseren Kriterien bewerten und erfahren, ob es sinnvoll ist in das Unternehmen zu investieren und wie viel Sie ungefähr damit verdienen könnt.
  • Oder Sie legen das Geld in unseren Index Aktienkursrechner (WKN: LS9KHV) an, wo wir alles selber

managen und Ihr nichts mehr tun braucht. Diesen Weg bestreiten wir dann gemeinsam, da wir selbst mit an den Unternehmen beteiligt sind.

Obwohl wir immer dazu tendieren das Geld mittel bis langfristig anzulegen, habt Ihr immer die Möglichkeit am normalen Werktagen Ihre Anteile zu Börsennotierten Kurs, durch einen online Order bei Ihrer Bank zu verkaufen. Ohne auch irgendwelche Kündigungen oder Absprachen mit jemanden zu halten.

Wir wünsche Ihnen viel Erfolg, denn Erfolg ist berechenbar.